Ausbildung in Weiblichkeit 2021


The missing Link - Das fehlendes Puzzleteil

 

Eine neue Zeit bricht an, das haben wohl nun die meisten bemerkt.

Alles in dieser Gesellschaft war bisher von Männern für Männer gemacht, ist Dir das schon einmal aufgefallen? Auch wenn die sogenannte Gleichberechtigung weit vorangeschritten zu sein scheint, meint dies nur, dass wir Frauen das Gleiche machen können wie die Männer und quasi in ihre Fussstapfen treten. Wenn man sich die (zivilisierte) Welt etwas näher betrachtet, so scheint es, als ob die männliche Seite das Mass aller Dinge bestimmt.

Hast Du Dich schon mal gefragt, ob dies für uns Frauen so passend ist, diese Vorgaben der Männer?

Und was hat diese Art der Welt gebracht? In welchem Zusatand ist die Menschheit und unsere Natur heute angekommen durch die herkömmlichen Art, wie die Bewohner dieses Planeten mit sich selber und der Natur umgehen?

 

Die Alternative...

Wie können wir denn unser Paradies auf Erden wieder erschaffen?

Ich fühle, dass es eine komplett andere Haltung braucht:

Die weibliche Art.

Die Neue Welt kann erschaffen werden, wenn wir Menschen uns an den weiblichen Aspekt des Mysteriums Leben im Allem erinnern.

Weiblichkeit ist das fehlende Puzzleteil, the missing link.

 

Die grosse Bildungslücke

 

Was ist Weiblichkeit, wie geht weiblich?

Was ist der Unterschied zu "männlich"?

Nun, ein erster und sehr wichtiger Schritt ist, dass wir männlich ausgebildeten Frauen erst einmal anfangen dürfen zu realisieren, dass wir selber oft gewohnt sind, in einer männlichen Art zu denken und zu funktionnieren.

Daran ist nichts falsch, es ist nur sehr einseitig. Meistens fehlt der Gegenpart, der das Ganze ausgleichen bzw. ergänzen kann: Das Gefühl, die Intuition, das SEIN anstatt ständig zu tun, tun, tun.

 

Viele Frauen sind müde und wissen nicht, woran es liegt.

Ganz einfach, diese Welt ist so nicht für uns gemacht. Das ist anstrengend.

Weiblich geht anders.

Und wie sieht denn eine weiblich geprägte Welt aus?

- Himmlisch.

Und wo ist sie?

- In unserer Erinnerung, in unseren Träumen, in unserem Herzen...

sehnlichst darauf wartend, dass wir sie erschaffen.

 

Wie geht das? Wo lernen wir das?

In Corinne's "Ausbildung in Weiblichkeit" gehen wir diesen Weg der Wiedererweckung und Wiederentdeckung unserer Weiblichkeit gemeinsam und erschaffen von Innen nach Aussen unser Paradies auf Erden. Organisch. Eins nach dem Anderen. Schicht um Schicht. Weiblich eben. Ein Jahr lang gemeinsam in einer Gruppe von kommitteten  Frauen von heute mit dem Wunsch nach "mehr, tiefer, freier, wahrhaftiger, magischer, mysthischer,...paradiesischer"...

 

Jahresausbildung in Weiblichkeit

Start im April 2021

Ein ganzes Jahr lang

Gruppencalls und Einzelbegleitung online

zwei Live Retreats sind vorgesehen (2 Weekends in der Schweiz)

 

Ja, ich wil es JETZT wirklich wissen!

https://ausbildunginweiblichkeit.jimdofree.com/

Photocredit to Claudia Ruhoff ~ Corfu 🕉
Photocredit to Claudia Ruhoff ~ Corfu 🕉